Vorheriger Vorschlag

Ticketangebot

Der VRR bietet künftig wieder alle Tickets auch in der Papierversion an, insbesondere eine tagesgenaue Monatskarte bzw. 30-Tageticket.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Infos zu Schienenersatzverkehren

Obwohl über Schienenersatzverkehre ja recht umfassend informiert wird (wobei die Ankündigungen doch auch teilweise recht kurzfristig sind), kommt es immer noch vor, dass SEV-Busse bei verspäteten Zügen eben nicht warten.

weiterlesen
Ideen und Anregungen

Ausbau statt Raubbau

in Mülheim a. d. Ruhr ist seit 1 Monat die ÖPNV-Debatte neu ausgebrochen. Endlich wird das notwendige Thema "Straßenbahnausbau nach Saarn" angegangen. Kaum ist die Debatte gestartet, wird hinter den Kulissen geprüft, ob man andere Teil stilllegen kann. Z. B. den Kahlenbergast. Daher bitte ich den VRR für ein zusammenhängendes Netz ohne weitere Stillegungen einzutreten. Herzlichen Dank, Rainer Nelbach aus Mülheim

Kommentare

Moderationskommentar

Guten Tag! Da wir hier auf dieser Plattform derzeit wissen möchten in welcher Form Sie mit dem Kundendialog in Kontakt treten möchten, können wir Ihr Anliegen an dieser Stelle nicht berücksichtigen. Verantwortlich für das innerstädtische ÖPNV-Angebot ist die Stadt bzw. die Kommune. Sie können uns jedoch hier gerne mitteilen über welchen Kommunikationskanal Sie uns oder den Verkehrsunternehmen dieses Anliegen senden würden.
Viele Grüße,
Moderation VRR-Team